Um am Mittagessen teilzunehmen, benötigen die Schüler/innen einen Essenschip, den die Teilnehmer des Nachmittagsangebots (GTS, LRS) direkt bei der Anmeldung beantragen können. Sollten Sie Unterstützung bei der Finanzierung des Essens benötigen, ist dies über
dem Sozialfond möglich. Gerne beantworten wir Rückfragen telefonisch oder per Mail.

Informationen zum Essensangebot

Täglich werden zwei verschiedene Essen (Menü 1 mit Fleisch oder Fisch, Menü 2 vegetarisch) und Salat vom Buffet  zur Auswahl angeboten. Aktuell beträgt der Preis 3,60 Euro pro Essen (Angabe ohne Gewähr).

Nachschlag sowie kostenloses Wasser (still/ sprudelnd) ist inklusive.

Die Essensstornierung ist bis 08:30 Uhr durch Ihren Anruf in der Schule möglich. Sie können bis 8 Uhr morgens selbst stornieren. Eine Nachbestellung für den jeweiligen Tag ist täglich bis 8 Uhr ebenso in Ausnahmen möglich. 

Aus technischen Gründen sollte das Essensgeld mindestens 5 Tage bevor es benötigt wird überwiesen werden.

  • IBAN: DE23 5425 0010 0003 0061 45

  • BIC: MALADE51SWP

  • Verwendungszweck: Namen des Kindes und Nummer der Essenskarte (Chipkarte oben rechts) 

Bilder der Mensa